Häufig gestellte Fragen

Was unterscheidet PRANA®-Rekuperatoren von anderen auf dem Markt erhältlichen Modellen?
 
 

Alle auf dem Markt erhältlichen Wandrekuperatoren arbeiten in einem Wechselzyklus. PRANA® Rekuperatoren sind mit zwei Ventilatoren ausgestattet - einer für den Zuluftstrom, der andere für den Abluftstrom. Diese Lösung ermöglicht eine kontinuierliche und gleichmäßige Wärmerückgewinnung bei konstantem Wirkungsgrad.

Eine weitere Neuheit der PRANA® Rekuperatoren ist, dass sie mit Kupferwärmetauschern ausgestattet sind. Dieses Material wird wegen seiner antiseptischen Eigenschaften und der Fähigkeit, Bakterien und Viren auf seiner Oberfläche zu reduzieren, geschätzt. Dank der hohen Wärmeleitfähigkeit von Kupfer erreicht der Wirkungsgrad des Wärmerückgewinnungssystems PRANA® 91%.

Warum sind die Preise der PRANA® Rekuperatoren im Vergleich zur Konkurrenz günstiger?
 
 

Es geht darum, den Produktionsprozess der Rekuperatoren zu optimieren. Aus diesem Grund behalten unsere Rekuperatoren einen guten Preis, selbst wenn sie die hochwertigsten Komponenten verwenden, die in ihrer Produktion verwendet werden.

Können PRANA® Rekuperatoren in Küchen installiert werden?
 
 

PRANA® Rekuperatoren können keine Dunstabzugshauben oder traditionelle Lüftungsöffnungen ersetzen. Verunreinigte Küchenluft kann sich auf Kupferwärmetauschern absetzen und diese schädigen. Auf der anderen Seite kann der Betrieb der PRANA® Rekuperatoren die Extraktion von Hausgerüchen aus der Küche oder der Toilette durch traditionelle Kanäle beschleunigen, dank des geringen Überdrucks, den sie erzeugen. Der beste Ort, um die PRANA® Rekuperatoren zu installieren, ist ein Wohn- oder Esszimmer in der Nähe der Küche.

Können PRANA® Rekuperatoren bei heißem Wetter als Klimaanlagen arbeiten?
 
 

Das System arbeitet auch im Sommer und kühlt die einströmende Luft sanft ins Innere. Dies ist jedoch keine Klimaanlage. Rekuperatoren unterstützen Klimageräte durch Reduzierung der Klimatisierungskosten um bis zu 70%.

Können chemische Reinigungsmittel zur Reinigung von PRANA® Rekuperatoren verwendet werden?
 
 

Der Hersteller von Rekuperatoren PRANA® empfiehlt nur die Reinigung der Komponenten in den Geräten mit einem feuchten Tuch und Staubsauger. Falsch gewählte Reinigungsmittel können Bauteile (Kupferwärmetauscher) beschädigen und zu Fehlfunktionen des Rekuperators führen.

Wann sollte ich die Mini-Heizfunktion ausführen?
 
 

Die in den Modellen PRANA 150 / 200C / 200G installierte Mini-Heizfunktion muss eingeschaltet werden, wenn die Umgebungstemperatur unter -15°C sinkt. Dies ist keine Zusatzheizung, sondern nur ein Gerät, das das Problem des Einfrierens des Wärmetauschers bei niedrigen Temperaturen verhindert. Es wird empfohlen, den Mini-Heizer bei starkem Frost dauerhaft zu starten. Der Energieverbrauch der PRANA® Rekuperatoren im Mini-Heizmodus übersteigt 55 W/h nicht.

Copyright © 2018. Ecoventeam Sp. z o.o. KRS 0000533306. NIP 5342500889